Prof. Dr. Vera Döring

Prof. Dr. Vera Döring

Ausbildungsgebiet und -ort:

  • Kaufmännische Ausbildung zur Industriekauffrau und berufliche Weiterbildung zur Bilanzbuchhalterin in Saarbrücken
  • Studium der Wirtschaftspädagogik mit Schwerpunkten Rechnungslegung und betriebliche Steuerlehre in Mainz
  • Promotion zum Dr. rer. pol. in Mainz

Beruflicher Werdegang:

  • 1987 bis 1989 kaufmännische Ausbildung in Saarbrücken
  • 1989 bis 1993 Anstellung als kaufmännische Angestellte in Saarbrücken
  • 1993 bis 1998 Studium (siehe oben)
  • 1998 bis 2000 Promotion (siehe oben)
  • 2000 bis 2004 Consultant in einer Unternehmensberatung für betriebliche Altersversorgung
  • Ab 2004 Professur an der Berufsakademie Villingen-Schwenningen (heute: Duale Hochschule Baden-Württemberg, in Villingen-Schwenningen)

Derzeit ausgeübte berufliche Tätigkeit / Tätigkeitsschwerpunkte /Tätigkeitsort:

  • Professur an der Duale Hochschule Baden-Württemberg, in Villingen-Schwenningen mit Schwerpunkten Interne und externe Rechnungslegung sowie betriebliche Altersversorgung

Referententätigkeit:

  • Dozentin an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sowie der VWA Wiesbaden
  • Vorträge zur betrieblichen Altersversorgung seit 2004

Weitere Tätigkeiten (Veröffentlichungen, etc.):

  • Döring, Vera (2017), BAV-Ratgeber für Steuerberaterkanzleien (im Auftrag der ds-Versicherung, Bonn).
  • Döring, Vera (2015), Die Rolle der betrieblichen Altersversorgung im Rahmen der Mitarbeiterbindung als wichtigster Erfolgsfaktor für den deutschen Mittelstand – mit dem Beispiel der Steuerberaterkanzleien, in: Werner, Jürgen (Hrsg.), 40 Jahre Duales Studium
Seminare des Referenten
Beraterseminare
veröffentlicht am:
15.03.2018
110,- €*
Prof. Dr. Vera Döring
inklusive
Lernkontroll-
fragen
Betriebliche Altersversorgung unter Berücksichtigung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes

Prof. Dr. Vera Döring

Dauer: 2 Std 27 Min | Seminar-Nr. 0240

Aktuelles