Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.04.2019

Investmentsteuerreformgesetz

Dauer: 27 Min | Seminar-Nr. 9210

Das Investmentsteuerreformgesetz trat zum 01.01.2018 in Kraft. Dieses Seminar stellt Ihnen die wesentlichen Änderungen des Investmentsteuerreformgesetzes für sowohl die Fonds- als auch die Anlegerebene vor. Auf Fondsebene wird zunächst der grundlegende Wechsel vom transparenten zum intransparenten Besteuerungssystem erläutert. Anschließend werden auf Anlegerebene die neueingeführte Teilfreistellung, die Vorabpauschale sowie die Besteuerung von Veräußerungsgewinnen ausführlich anhand von
Gesamten Text anzeigen
zahlreichen Beispielen erklärt.
Ansicht reduzieren
Einzelpreis: ,- €*
50

Auch im Abo erhältlich.

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

A. Überblick Fondsebene und Anlegerebene

B. Besteuerung auf Fondsebene

C. Besteuerung auf Anlegerebene

C. I. Teilfreistellung

C. II. Vorabpauschale

C. III. Veräußerung von Investmentanteilen

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Investmentsteuerreformgesetz

Folien: Investmentsteuerreformgesetz

Lernkontrollfragen

Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:


* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-steuerberater-online.de.