Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.06.2019

Brennpunkt Grunderwerbsteuer

Dauer: 1 Std 50 Min | Seminar-Nr. 0255

Die Grunderwerbsteuer ist aufgrund deutlicher Erhöhung der Steuerbelastung und zunehmender Komplexität der einschlägigen Regelungen ein wichtiges Thema in der Steuerberatung. Insbesondere bei Grundstücksübertragungen innerhalb von Unter-nehmens- und Anteilseignergruppen, bei Umstrukturierungen und bei Schenkungen unter Auflage ergeben sich in der Praxis grunderwerbsteuerliche Schwierigkeiten. Nicht zuletzt werden einige der Regelungen hinsichtlich der Unionsrechtskonformität kritisch
Gesamten Text anzeigen
gesehen und können daher in der Gestaltungsberatung nur unter Vorbehalt angewendet werden. Das Online-Seminar zeigt praxisrelevante Fallstricke sowie Gestaltungsoptionen auf. 
Ansicht reduzieren
Einzelpreis: ,- €*
110

Auch im Abo erhältlich.

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

1. Allgemeines

2. Steuerbare Erwerbsvorgänge

2.1. Allgemeines

2.2. Ausgewählte Haupttatbestände

2.3. Ausgewählte Nebentatbestände

2.4. Ausgewählte Ersatztatbestände

2.5. Ausgewählte Ergänzungstatbestände

3. Ausgewählte Steuerbefreiungen und Steuervergünstigungen

3.1. Allgemeine Ausnahmen von der Besteuerung

3.2. Übergang auf / von eine(r) Gesamthand

3.3. Steuervergünstigungen bei Umstrukturierungen im Konzern

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Brennpunkt Grunderwerbsteuer

Folien: Brennpunkt Grunderwerbsteuer

Anlage: Brennpunkt Grunderwerbsteuer

Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:


* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-online.de.