Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.04.2018

Dienstwagen und Dienstfahrrad

Dauer: 39 Min | Seminar-Nr. 9185

Die private Nutzung dienstlicher Pkw oder vom Arbeitgeber angeschaffter Fahrräder ist ein geldwerter Vorteil und muss versteuert werden. Hierbei kommen in der Praxis häufig auch Gehaltsumwandlungsfälle vor. Die Finanzverwaltung hat sowohl für die Gestellung von Dienstwagen als auch für die Überlassung von Fahrrädern aktuelle BMF-Schreiben erlassen. Diese werden anhand von praktischen Beispielen im Seminar erörtert.
Einzelpreis: ,- €*
50

Auch im Abo erhältlich.


Grundlagen

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

A. Dienstwagenbesteuerung

B. Gehaltsumwandlung

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Dienstwagen und Dienstfahrrad

Folien: Dienstwagen und Dienstfahrrad

Lernkontrollfragen
Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:

* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-steuerberater-online.de.