Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.08.2018

Effektiver Rechtschutz in Zeiten der Digitalisierung

Dauer: 1 Std 44 Min | Seminar-Nr. 0243

Die zunehmende Digitalisierung des gesamten Besteuerungsverfahrens prägt auch die Betriebsprüfung: Der Datenzugriff der Finanzverwaltung und digitale Prüfersoftware bedeuten neue Herausforderungen für die Unternehmen und ihre Berater. Das Seminar führt durch typische Problemstellungen in der digitalen Betriebsprüfung und gibt dabei Hinweise zu Rechtsschutzmöglichkeiten. 
Einzelpreis: ,- €*
110

Auch im Abo erhältlich.


Aktuelles

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

A. Einleitung

B. Digitalisierung im finanzgerichtlichen Verfahren

B. I. Einführung (Status quo der Digitalisierung)

B. II. Anforderungen an die elektronische Kommunikation mit den Finanzgerichten ab dem 01.01.2018

B. III. Akteneinsichtsrechte

C. Effektiver Rechtsschutz in der (digitalen) Außenprüfung

C. I. Der Datenzugriff in der Betriebsprüfung

C. II. Digitale Kassenführung

C. III. Digitale Prüfungsmethoden

IV. Schätzung von Besteuerungsgrundlagen

V. Exkurs: Steuerstrafrechtliche Überlegungen

Lernziele des Seminars:
  • Die typischen Problemstellungen in der digitalen Betriebsprüfung, wie etwa Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Datenzugriff, den GoBD, Kassensystemen sowie der Prüfersoftware kennen.
  • Kenntnisse zur elektronischen Kommunikation mit den Finanzgerichten und zu eigenen Akteneinsichtsrechten haben.
  • Rechtsschutzmöglichkeiten kennen und steuerstrafrechtlichen Auswirkungen einer Betriebsprüfung vermeiden.
  • Nach diesem Seminar werden Sie die anstehende digitale Betriebsprüfung sicher und souverän meistern. 
Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Effektiver Rechtschutz in Zeiten der Digitalisierung

Folien: Effektiver Rechtschutz in Zeiten der Digitalisierung

Lernkontrollfragen
Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:

* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-steuerberater-online.de.