Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.06.2018

Neues aus der Umsatzsteuer 2018

Dauer: 2 Std 1 Min | Seminar-Nr. 0245

Auch 2018 sind wieder wichtige Veränderungen bei der Umsatzsteuer zu beachten. Der EuGH hat zwar zu den Rechnungsangaben geurteilt, für die Praxis relevante Fragen sind aber offen geblieben. Die Möglichkeit der Vorsteuerabzugsberechtigung bei Anzahlungen steht genauso auf dem Prüfstand des EuGH, wie die Vorfinanzierung von Umsatzsteuerbeträgen durch die Sollbesteuerung. National müssen die Anwendungsregelungen zur Lieferung über Konsignationslager, die Präzisierungen bei den
Gesamten Text anzeigen
Leistungen im Zusammenhang mit einem Grundstück als auch die Veränderungen bei der Differenzbesteuerung beachtet werden. Im Bereich der Steuerbefreiungen sind neue Entwicklungen bei Schulungsleistungen und bei den Kostengemeinschaften zu beachten. Das Online-Seminar gibt einen aktuellen Überblick über die praxisrelevanten Änderungen in der Umsatzsteuer und die Handlungsnotwendigkeiten.
Ansicht reduzieren
Einzelpreis: ,- €*
110

Auch im Abo erhältlich.


Auffrischung - auch für langjährige Mitarbeiter

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

1. Jahressteuererklärungen für 2017 / 2018

2. Lieferung über ein Konsignationslager

3. Leistungsort bei Grundstücksleistungen

4. Aktuelle Entwicklungen zur Steuerpflicht

5. Haupt- und Nebenleistung oder Aufteilungsgebot

6. Anzahlungen und Vorsteuerabzug

7. Rechnungsanschrift und ordnungsgemäße Rechnung

8. Grenzen der Sollbesteuerung

9. Differenzbesteuerung bei Autoverwertung

10. Neuregelung zu Gutscheinen

11. Änderungen im Binnenmarkt

Lernziele des Seminars:
  • Anhand von Praxishinweise und Fallbeispiele einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Neuerungen in der Umsatzsteuer im Jahr 2018 erhalten, um den Handlungsbedarf in der Praxis zu erkennen.
  • Änderungen im Hinblick auf die Abgabe der Umsatzsteuererklärung 2017/2018 kennen.
  • Aktuelle Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen kennen und rechtssicher anwenden, z. B. zum Thema Konsignationslager, einheitliche Leistung, Leistungsort bei Grundstücksleistungen, Steuerpflicht von Kostengemeinschaften, Vorsteuerabzug und ordnungsgemäße Rechnung.
  • Ausblick auf zukünftige Änderungen im nationalen und EU-Recht erhalten.
Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Neues aus der Umsatzsteuer 2018

Folien: Neues aus der Umsatzsteuer 2018

Lernkontrollfragen
Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:

* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-steuerberater-online.de.