Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.03.2018

Betriebliche Altersversorgung unter Berücksichtigung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes

Dauer: 2 Std 27 Min | Seminar-Nr. 0240

Mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz, das ab dem 01.01.2018 anzuwenden ist, will der Gesetzgeber der Betriebsrente eine (neue) Chance geben. Obwohl das Thema „Betriebsrente“ komplex bleibt, sind einfache und effiziente Lösungen in Sicht. Dies soll insbesondere die Verbreitung der Betriebsrente in mittelständischen Unternehmen ankurbeln. Eine Schlüsselrolle bei der Frage, inwieweit dies gelingt, haben hierbei aber auch die Berater der mittelständischen Unternehmen und damit die
Gesamten Text anzeigen
Steuerberater. Daher sind die Steuerberater aufgerufen, sich mit dem neuen Gesetz auseinanderzusetzen. Dieses Seminar zeigt die wesentlichen arbeits- und steuerrechtlichen Regelungen zur Betriebsrente auf und stellt hierbei insbesondere die Veränderungen durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz in den Mittelpunkt. Es wird verstärkt auf die Anknüpfungspunkte für den deutschen Mittelstand und damit Fragestellungen, die auf den Steuerberater zukommen können, eingegangen.
Ansicht reduzieren
Einzelpreis: ,- €*
110

Auch im Abo erhältlich.


Aktuelles

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

A. Einleitung

B. Drei Säulen der Altersversorgung

C. Betriebliche Altersversorgung

C. I. Wesen, Begründungs- und Zusageformen

C. II. Die wichtigsten arbeitsrechtlichen Bestimmungen des Betriebsrentengesetzes

C. III. Durchführungswege

D. Änderungen durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) ab dem 01.01.2018

D. I. Ziele des BRSG

D. II. Das "Sozialpartnermodell" als Kernstück des BRSG

D. III. Steuer- und beitragsrechtliche Besonderheiten nach dem BSRG

E. Betriebliche Altersversorgung und Riester-Förderung

F. Schlusswort

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Betriebliche Altersversorgung unter Berücksichtigung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes

Folien: Betriebliche Altersversorgung unter Berücksichtigung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes

Lernkontrollfragen
Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:

* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-steuerberater-online.de.