Zurück zur Übersicht

Allround-Abo

Im Kanzlei-Alltag geht‘s manchmal rund. Damit kontinuierliche Fortbildung trotzdem nicht auf der Strecke bleibt, haben wir unser Allround-Abo zusammengestellt: Sie erhalten zum einen Online-Seminare zu allen relevanten Steuerthemen, abgestimmt auf die Bedürfnisse aller Mitarbeiter in der Steuerkanzlei. Zusätzlich können Sie auf Seminarpakete zu verschiedenen Spezialthemen und steuerlichem Branchenwissen zugreifen. Immer auf aktuellem Wissensstand bleiben und vom besonders günstigen Tarif profitieren – eine runde Sache.

16 Berater- und 24 Mitarbeiterseminare pro Jahr plus viele Spezialpakete

Das Abonnement kann von beiden Seiten mit einer Frist von einem Monat zum letzten Werktag eines Monats schriftlich gekündigt werden - Mindestlaufzeit 12 Monate

Abopreis (pro Monat): ,- €*
295
Mitarbeiterseminare veröffentlicht am:
15.11.2019

Prof. Dr. Michael Scheel Die Besteuerung von Personengesellschaften - Grundlagen

Prof. Dr. Michael Scheel, StB und Dipl-Kfm.

Dauer: 46 Min

Die Besteuerung von Personengesellschaften gehört zu den spannendsten und komplexesten Themen des deutschen Ertragssteuerrechts. So ist bei der Besteuerung von...

Demo abspielen
Mitarbeiterseminare veröffentlicht am:
15.11.2019

Prof. Dr. Michael Scheel Die Besteuerung von Personengesellschaften - Einkommensteuer

Prof. Dr. Michael Scheel, StB und Dipl-Kfm.

Dauer: 45 Min

Die Besteuerung von Personengesellschaften gehört zu den spannendsten und komplexesten Themen des deutschen Ertragssteuerrechts. So ist bei der Besteuerung von...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
15.11.2019

Prof. Rolf-Rüdiger Radeisen Quick Fixes und weitere Änderungen in der Umsatzsteuer zum 01.01.2020

Prof. Rolf-Rüdiger Radeisen, StB, Dipl.-Kfm.

Dauer: 2 Std 5 Min

Änderungen des Umsatzsteuerrechts ergeben sich immer häufiger aufgrund europarechtlicher Vorgaben. Zum 01.01.2020 müssen in Deutschland die unionsrechtlichen...

Demo abspielen
Beraterseminare verfügbar ab 15.02.2020
N. N. Das Arztmandat

N. N.

Jede Steuerberatungskanzlei, die Ärzte als Mandanten hat oder gewinnen möchte, benötigt ein gut fundiertes Branchenwissen, um den hohen Beratungsansprüchen ...

Beraterseminare verfügbar ab 05.01.2020
Hartmut Loy Neues Lohnsteuerrecht 2020

Hartmut Loy

Mit diesem Online-Seminar erhalten vor allem die in der Lohnbuchhaltung beschäftigten Arbeitnehmer einen schnellen und umfassenden Überblick über die ...

aktuelles Steuerrecht verfügbar ab 20.12.2019
Prof. Dr. Herbert Grögler Aktuelles Steuerrecht für Berater IV/2019

Prof. Dr. Herbert Grögler, StB

Steuerberater sowie Mitarbeiter in der Steuerberatung müssen hinsichtlich der Gesetzgebung stets auf dem aktuellen Stand bleiben, um eine qualifizierte ...

Beraterseminare verfügbar ab 01.12.2019
Prof. Dr. Swen O. Bäuml Erbschaftsteuerrichtlinien 2019

Prof. Dr. Swen O. Bäuml, StB/Wirtschaftsjurist

Es bewegt sich etwas bei der Erbschaftsteuer: Der Bundesrat hat dem Entwurf der Erbschaftsteuerrichtlinien 2019 des BMF zugestimmt. Somit kommen in Kürze ...

Spezialseminare veröffentlicht am:
01.02.2019

Prof. Dr. Stephan Kudert Brexit - Die Folgen aus ertragsteuerlicher Perspektive

Prof. Dr. Stephan Kudert

Dauer: 1 Std 54 Min

Der Brexit kommt und mit ihm eine Reihe von steuerlichen Implikationen, die auch Ihre Mandanten betreffen können. Sie sollten auf die verschiedenen Szenarien ...

Demo abspielen
Spezialseminare veröffentlicht am:
15.09.2018

Olaf Ludwig Einzelaufzeichnungspflichten bei Verwendung einer Kasse - Die Änderung des AEAO zu § 146 AO

Olaf Ludwig, StB, Dipl.-Bw. (FH)

Dauer: 1 Std 8 Min

Die Aufzeichnung von Bargeschäften steht derzeit im Fokus der Finanzverwaltung. Das Thema ist vielschichtig und verlangt sowohl rechtliche als auch technische ...

Demo abspielen
Spezialseminare veröffentlicht am:
28.02.2018

Thomas Neubert Die Neuerungen der GoBD erklärt anhand eines Livesystems

Thomas Neubert, Dipl.-Fw.

Dauer: 1 Std 12 Min

GoBD  - ein Paukenschlag oder doch nur Altbekanntes? Die Umsetzung der GoBD in der Praxis mit den damit verbundenen Problemen, erfahren Sie in dem Seminar ...

Demo abspielen
Spezialseminare veröffentlicht am:
15.12.2017

Dirk Munker Datenschutz

Dirk Munker

Dauer: 1 Std 54 Min

Um was geht es in der EU-Datenschutz-Grundverordnung, und welche Änderungen bringt diese Verordnung für die Steuerkanzleien mit sich? Was ist in der Kanzlei ...

Demo abspielen
Spezialseminare veröffentlicht am:
15.12.2017

Anne Ueberfeldt Jana M. Werling Das neue Geldwäschegesetz (GWG)

Anne Ueberfeldt, Ass. jur.

Jana M. Werling, LL.M., RA

Dauer: 2 Std 1 Min

Das neue Geldwäschegesetz (GWG) bringt auch für Steuerberater eine Vielzahl neuer Pflichten und hat die alten Pflichten neu definiert. So hatten Steuerberater...

Demo abspielen
Spezialseminare veröffentlicht am:
15.07.2017

Thilo Braun Steuerberaterhaftung in Insolvenzen: BGH zieht Schraube an

Thilo Braun, Dipl. Bw. (BA), RA, FA f. Insolvenzrecht

Dauer: 1 Std 22 Min

Der BGH hat die Rechtsprechung zur Haftung von Steuerberatern in der Krise teilweise aufgegeben. Er hat eine erweiterte Schadensersatzpflicht des Steuerberaters...

Demo abspielen
Folgende Pakete sind im Abonement enthalten:
Gläser mit Goldfisch

Steuerrecht für Quer- und Wiedereinsteiger - In 8 Modulen zum Erfolg. Die Seminare richten sich an ambitionierte Personen, die sich Grundkenntnisse im Steuerrecht aneignen bzw. an Mitarbeiter von Steuerberatern, die nach längerer Auszeit den Wiedereinstieg in den beruflichen Alltag meistern wollen. Beginnen Sie den Einstieg in das Steuerrecht mit dem Grundlagenseminar- Paket von DWS-Online.
 

Inhalte aus dem Paket Grundlagenseminare einblenden
Grundlagenseminare veröffentlicht am:
16.03.2017

Prof. Dr. Ulrich Sommer Grundlagen des Deutschen Steuerrechts

Prof. Dr. Ulrich Sommer, StB/vBP

Dauer: 1 Std 26 Min

Das Seminar erläutert für Quer- und Wiedereinsteiger kurz und knapp grundlegende Begrifflichkeiten des Steuerrechts. Schwerpunkt bildet das Prinzip der ...

Demo abspielen
Grundlagenseminare veröffentlicht am:
01.10.2017

Stefan Crivellin Umsatzsteuer - Grundlagen für die Praxis

Stefan Crivellin, StB, Dipl.-Bw. (BA)

Dauer: 2 Std 40 Min

Die Umsatzsteuer wird in der täglichen Praxis der Steuerberatung immer wichtiger. Das Seminar vermittelt die wichtigsten Grundlagen der Umsatzsteuer: Von ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Paket Grundlagenseminare ausbleden
Hellblaues Bild mit verschiedenen Begriffen zur Digitalisierung

Die Digitalisierung verändert die Gesellschaft und die Wirtschaft. Durch neue Prozessabläufe entstehen neue Geschäftsmodelle, auf die sich die Steuerberatung einstellen muss. Steuerberater, die den Anschluss an die digitale Transformation verpassen, werden langfristig nicht mehr wettbewerbsfähig sein – fundierte Kenntnisse im Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien sind unumgänglich geworden. DWS-Online bietet deshalb eine systematische Weiterbildung zur „Fachkraft Digitalisierung“ an, die alle relevanten Kenntnisse für die Begleitung unterschiedlicher Mandantentypen bei der Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen vermittelt. Einfach digital denken!

Inhalte aus dem Fachkraft Digitalisierung einblenden
Beraterseminare veröffentlicht am:
10.05.2018

Stefan Crivellin Prof. Dr. Stefan Stoll Bedeutung des Digitalen Wandels für die Steuerberatung und deren Mitarbeiter

Stefan Crivellin, StB, Dipl.-Bw. (BA)

Prof. Dr. Stefan Stoll

Dauer: 1 Std 53 Min

Das Seminar zeigt anhand zahlreicher Beispiele aus verschiedenen Unternehmensbereichen und Branchen die Logik der Digitalisierung sowie die Bedeutung des ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
10.05.2018

Jens Henke Digitale Zusammenarbeit in der täglichen Praxis

Jens Henke, LL.M., StB

Dauer: 1 Std 6 Min

Im Seminar wird die Integration digitaler Instrumente in die Kundenzusammenarbeit je nach Anforderung des Mandanten aufgezeigt. Es werden Lösungen für ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
10.05.2018

Christian Heidler Digitale Zusammenarbeit mit den Mandanten

Christian Heidler

Dauer: 1 Std 44 Min

Das Seminar behandelt die Analyse digitaler Prozesse auf Mandantenseite und erläutert Möglichkeiten zur Umsetzung mit digitalen Werkzeugen wie Cloud oder ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
10.05.2018

Matthias Schneider Big Data in der Steuerberatung - zukünftige Entwicklungen

Matthias Schneider, M. Sc.

Dauer: 1 Std 25 Min

Das Seminar vermittelt die notwendigen Schritte zur Schaffung von Mehrwert für die Kanzlei durch den Einsatz aktueller Analyseverfahren. Aufgezeigt werden ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Fachkraft Digitalisierung ausbleden
Schachtel mit Text

Das Seminarpaket „Fallstudien aus der Praxis für die Praxis“ bietet typische Fallkonstellationen aus den Bereichen Verfahrensrecht, Bilanzierung, Einkommensteuer, Umsatzsteuer sowie Besteuerung von Personen- und Kapitalgesellschaften. Das Besondere an diesem Angebot: Die Darstellung der Vorgehensweise zur Lösung der konkreten Fälle lässt sich ganz einfach in die Beratungspraxis übertragen. Mit der Nutzung des Pakets vertiefen Sie Ihr Wissen aus den Grundlagenseminaren nachhaltig – das richtige „Handwerkszeug“ für alle Fälle.

Mit den zusätzlichen Lernkontrollfragen können Sie das Gelernte sofort überprüfen!

Inhalte aus dem Paket Fallstudien aus der Praxis für die Praxis einblenden
Beraterseminare veröffentlicht am:
15.04.2018

Stefan Crivellin Fallstudien: Umsatzsteuer

Stefan Crivellin, StB, Dipl.-Bw. (BA)

Dauer: 2 Std 21 Min

Im Seminar wird ausführlich die Prüfungssystematik für viele praxisrelevante Fälle der Umsatzsteuer besprochen und anschließend anhand von Musterfällen ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
15.04.2018

Prof. Jürgen Werner Fallstudien: Abgabenordnung

Prof. Jürgen Werner, StB, RA

Dauer: 1 Std 52 Min

Auf Basis praxisnaher Fälle werden die Herangehensweise an das Verfahrensrecht und die Lösungswege bei komplizierten Sachverhalten aufgezeigt. Insbesondere ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
15.04.2018

Prof. Dr. Jens Siebert Fallstudien: Personen- und Kapitalgesellschaften

Prof. Dr. Jens Siebert, StB

Dauer: 1 Std 12 Min

Die Besteuerung von Personen- und Kapitalgesellschaften unterscheidet sich ganz wesentlich. Das Seminar bietet dazu praxistypische Fälle zur Besteuerung beider...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
15.04.2018

Prof. Dr. Nils Bedke Fallstudien: Einkommensteuerrecht

Prof. Dr. Nils Bedke, StB, Dipl.-Volkswirt, Dipl.-Handelslehrer

Dauer: 1 Std 48 Min

Das Seminar stellt die systematische und methodische Vorgehensweise bei Themen des Einkommen- steuerrechts vor: Dividenden im Privat- und Betriebs- vermögen, ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
15.04.2018

Prof. Dr. Michael Scheel Fallstudien: Bilanzierung

Prof. Dr. Michael Scheel, StB und Dipl-Kfm.

Dauer: 1 Std 53 Min

Im Seminar erfolgt die Vertiefung der Kenntnisse zur Bilanzierung einzelner, besonders relevanter Bilanzposten unter Berücksichtigung von Rechtsprechung und ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Paket Fallstudien aus der Praxis für die Praxis ausbleden
Hände+Haus mit Paragrafen

Die Komplexität der steuerlichen Beratung von Unternehmensschenkungen und -erbfällen ist in der Praxis zunehmend schwer zu lösen. Auf Grundlage von praxisnahen Case-Studies wird Prof. Dr. Bäuml erläutern, wie ein mögliches umfassendes Vorgehen in diesem Beratungssegment aussehen kann. Dies unter Berücksichtigung der Anwendungs- und Erlasspraxis der Finanzverwaltung sowie der aktualisierten und ergänzten Erbschaftsteuerrichtlinien und der Rechtsprechung. Insbesondere eingegangen wird auch auf flankierende Gestaltungsmöglichkeiten im Zusammenhang mit den Praxisfällen und „Checklisten“ für die angemessene Beratung.

Inhalte aus dem Fallstudie: Unternehmensnachfolge einblenden
Beraterseminare veröffentlicht am:
06.10.2017

Prof. Dr. Swen O. Bäuml Case Study: Unternehmens- und Vermögensnachfolge in der Praxis bei einem größeren Unternehmen

Prof. Dr. Swen O. Bäuml, StB/Wirtschaftsjurist

Dauer: 2 Std 3 Min

Die Case Study zur Übertragung eines größeren (mittelständischen) Unternehmensvermögens sowie Privatvermögen im Zuge der vorweggenommenen Erbfolge geht ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
06.10.2017

Prof. Dr. Swen O. Bäuml Case Study: Unternehmens- und Vermögensnachfolge in der Praxis bei einem kleinen bis mittleren Unternehmen

Prof. Dr. Swen O. Bäuml, StB/Wirtschaftsjurist

Dauer: 1 Std 54 Min

Die Case Study zur Übertragung eines kleinen bis mittleren Dienstleistungsbetriebs sowie von Privatvermögen im Zuge der vorweggenommenen Erbfolge geht auf ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Fallstudie: Unternehmensnachfolge ausbleden
vier junge Menschen, Startblock

Die Buchführung ist seit dem Mittelalter bekannt und ist auch heute noch ein wichtiger Bestandteil für das betriebliche Rechnungswesen.
Die beiden Seminare "Buchführung für Berufsanfänger" vermitteln Grundlagenwissen der Buchführung. Mit Hilfe der Seminare soll der Berufseinstieg bzw. Quereinstieg in die Buchführung erleichtert werden. Das Wissen wird durch praktische Beispiele und Übungen vertieft.

 

Inhalte aus dem Paket Buchführung für Berufsanfänger Teil 1 und Teil 2 einblenden
Beraterseminare veröffentlicht am:
08.08.2017

Birgitta Dennerlein Buchführung für Berufsanfänger Teil 1

Birgitta Dennerlein, StBin, Dipl. Bw. (BA)

Dauer: 1 Std 29 Min

In Teil 1 des Seminars liegt der Schwerpunkt auf der Einführung in die Buchführung. Es werden die Methodik und die Grundlagen der Buchführung vermittelt und ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
08.08.2017

Birgitta Dennerlein Buchführung für Berufsanfänger Teil 2

Birgitta Dennerlein, StBin, Dipl. Bw. (BA)

Dauer: 1 Std 31 Min

Im Seminar Teil 2, basierend auf Teil 1, wird das Grundlagewissen vertieft und typische Geschäftsvorfälle mit deren Auswirkung auf die Buchhaltung besprochen....

Demo abspielen
Inhalte aus dem Paket Buchführung für Berufsanfänger Teil 1 und Teil 2 ausbleden
Frau mit Muskeln, Tafel

Die Umsatzsteuer wird als Steuerart immer bedeutender, nicht nur für den Staat als wichtige Einnahmequelle, sondern vor allem auch in der täglichen Praxis der Steuerberatung und im Rechnungswesen. Umsatzsteuer-Kenntnisse sind deshalb für alle unerlässlich, die in den Bereichen Steuerberatung und Buchführung tätig sind. Das Umsatzsteuerrecht hat sich mit der Zeit zu einem sehr komplexen Spezialrecht entwickelt. Mit den Seminaren erhalten Sie wichtige Informationen zu den aktuellen Entwicklungen im Umsatzsteuerrecht und werden im sicheren Umgang mit typischen Fällen der täglichen Praxis, Spezialfällen sowie der umfangreichen Dokumentationspflicht geschult. Voraussetzungen sind gute Grundkenntnisse und praktische Erfahrungen im Umsatzsteuerrecht.

Inhalte aus dem Umsatzsteuer-Kompaktkurs einblenden
Fragenmodule
Lernkontrollfragenmodul Umsatzsteuer-Kompaktkurs

Nachweis des Selbststudiums mittels Zertifikat - Testen Sie Ihr erworbenes Wissen mit dem DWS Lernkontrollfragen-Modul. Sie haben die Möglichkeit, Ihr neu gewonnenes Wissen ...

Inhalte aus dem Umsatzsteuer-Kompaktkurs ausbleden
DWS-Steuerberater-Online-GmbH Website auf einem iPad

Unser Seminarpaket für das 3. Ausbildungsjahr ermöglicht Berufseinsteigern, ihr Wissen aus Praxis und Schule bedarfsgerecht und effektiv zu festigen und sich gleichzeitig auf die bevorstehende Prüfung vorzubereiten. Die flexiblen Nutzungsmöglichkeiten bieten Ihren Auszubildenden maßgeschneidertes Lernen am Arbeitsplatz und unterwegs. Und der nutzerfreundliche Aufbau mit Lernkontrollfragen sorgt dafür, dass die Infos auch haften bleiben – das Rundum-Plus für Ihre Azubis.

Inhalte aus dem Azubi-Paket: 3. Ausbildungsjahr einblenden
Azubiseminare veröffentlicht am:
30.04.2015

Prof. Jürgen Werner 3. Ausbildungsjahr Verfahrensrecht

Prof. Jürgen Werner, StB, RA

Dauer: 2 Std 4 Min

Die Finanzverwaltung ändert oft bestandskräftige Verwaltungsakte, insbesondere Steuerbescheide, zum Nachteil des Mandanten. Nicht immer liegen hierfür die ...

Demo abspielen
Azubiseminare veröffentlicht am:
30.04.2015

Stefan Crivellin 3. Ausbildungsjahr Buchführung und Bilanzierung

Stefan Crivellin, StB, Dipl.-Bw. (BA)

Dauer: 1 Std 15 Min

Das Prüfungsfach Rechnungswesen gehört mit einer zweistündigen schriftlichen Prüfung zu den wesentlichen Teilen der Abschlussprüfung zur / zum ...

Demo abspielen
Azubiseminare veröffentlicht am:
30.04.2015

Prof. Dr. Nils Bedke 3. Ausbildungsjahr Ertragsteuern

Prof. Dr. Nils Bedke, StB, Dipl.-Volkswirt, Dipl.-Handelslehrer

Dauer: 1 Std 30 Min

Dieses Seminar behandelt schwerpunktmäßig die Einkünfte aus Gewerbebetrieb. Zunächst werden die Tatbestandmerkmale für einen Gewerbebetrieb erläutert. ...

Demo abspielen
Azubiseminare veröffentlicht am:
19.05.2016

Stefan Crivellin 3. Ausbildungsjahr Umsatzsteuer - Beurteilung umsatzsteuerrechtlicher Sachverhalte

Stefan Crivellin, StB, Dipl.-Bw. (BA)

Dauer: 1 Std 33 Min

Die Abschlussprüfung ist die große Hürde, die jede(r) Auszubildende am Ende der Ausbildung zu meistern hat. Die Umsatzsteuer spielt neben der Einkommensteuer...

Demo abspielen
Azubiseminare veröffentlicht am:
30.04.2015

Marc Zehntner 3. Ausbildungsjahr Körperschaftsteuer - Grundlagen

Marc Zehntner, StB, Dipl. Bw. (BA)

Dauer: 1 Std 38 Min

Mit einem Bestand von über 1,1 Mio. Exemplaren ist die GmbH die häufigste und erfolgreichste Unternehmensträgerin der Bundesrepublik Deutschland. Damit ist ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Azubi-Paket: 3. Ausbildungsjahr ausbleden

Im Rahmen der Steuerfachangestelltenausbildung wird das Fach Wirtschafts- und Soziallehre angeboten. Unternehmensgründungen sowie die Wahl der Unternehmensform stehen unter anderem im Fokus. Das Gesamtpaket Wirtschafts- und Soziallehre beinhaltet 4 Online-Seminare von jeweils ca. 2 Stunden Länge. Die Vorträge behandeln die Grundzüge des Handels-, Zivil-, und Gesellschaftsrechts. Ergänzend werden betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Grundlagen aufgezeigt. Das Arbeits- und Sozialrecht ist ebenso ein Bestandteil. Sie haben 12 Monate Zugriff auf das Seminarpaket.

Inhalte aus dem Sonder-Paket: Wirtschafts- und Soziallehre einblenden
Azubiseminare veröffentlicht am:
15.05.2017

Christian Schatto Arbeits- und Sozialrecht - Fit für die Zwischen- und Abschlussprüfung

Christian Schatto, Dipl.-Hdl.

Dauer: 1 Std 7 Min

Das Arbeitsrecht bezeichnet die Gesamtheit aller Vorschriften, die Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern regeln. Das Sozialrecht umfasst die ...

Demo abspielen
Azubiseminare veröffentlicht am:
15.05.2017

Alexander Heinen Grundlagen der Privatrechtsordnung

Alexander Heinen, RA

Dauer: 1 Std 34 Min

Das Privatrecht ist die Gesamtheit der Rechtsnormen, das die Beziehungen zwischen rechtlich gleichgestellten Subjekten (natürliche und juristische Personen) ...

Demo abspielen
Azubiseminare veröffentlicht am:
15.05.2017

Prof. Dr. Nils Bedke Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Investition und Finanzierung

Prof. Dr. Nils Bedke, StB, Dipl.-Volkswirt, Dipl.-Handelslehrer

Dauer: 1 Std 55 Min

Das Online-Seminar Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Investition und Finanzierung bietet eine leicht verständliche und praxisnahe Einführung in diese ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
15.05.2017

Prof. Dr. Nils Bedke Wirtschaftspolitik und Kreditsicherheiten

Prof. Dr. Nils Bedke, StB, Dipl.-Volkswirt, Dipl.-Handelslehrer

Dauer: 1 Std 34 Min

Wie entsteht ein Preis in den unterschiedlichen Marktformen? Wie entwickelt sich dieser durch Angebot und Nachfrage? Welche staatlichen Maßnahmen gibt es, mit ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Sonder-Paket: Wirtschafts- und Soziallehre ausbleden
Zeichnung zu Softskills im Arbeitsleben

Fundiertes Fachwissen ist essenziell für die Arbeit in einer Steuerkanzlei. Doch um im Arbeitsalltag souverän zu bestehen, ist noch mehr gefragt: Know-how von Zeitmanagement bis Dresscode und Kommunikation bis Verschwiegenheit – die sogenannten „Soft Skills“. Zur optimalen Vorbereitung Ihrer Azubis auf den Job bieten wir Ihnen ein Paket mit zehn Erklärvideos zu den wichtigsten Anforderungen rund um den Einstieg in den Berufsalltag, die anschaulich und verständlich Tipps und Erläuterungen zu zentralen Arbeitssituationen geben. Für Kompetenz vom ersten Tag an und einen erfolgreichen Start in der Kanzlei.

Dieses Video-Paket umfasst zehn kurze Filme, die anschaulich und verständlich Tipps und Erläuterungen zu zentralen Arbeitssituationen geben. Insbesondere für die Vorbereitung Ihrer Auszubildenden auf den Alltag in der Kanzlei ist dieses Video-Paket sehr gut geeignet.

Inhalte aus dem Sonder-Paket: Soft Skills einblenden
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.03.2016

Kommunikation

Dauer: 6 Min

Das Betriebsklima in einer Steuerberatungskanzlei wird maßgeblich von der Kommunikation der Mitarbeiter beeinflusst. Dir fallen mit Sicherheit viele ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.03.2016

Zeitmanagement

Dauer: 5 Min

Der Alltag als Steuerfachangestellte wird maßgeblich durch Fristen und Termine bestimmt. Wenn du deinen Alltag gut organisieren möchtest, musst du dich immer ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
31.03.2016

Präsentationstraining

Dauer: 5 Min

In der Schule hast du wahrscheinlich schon einige Vorträge und Referate gehalten. Vielleicht fragst du dich, warum und wo du im Arbeitsalltag Präsentationen ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.03.2016

Konfliktbewältigung

Dauer: 5 Min

Ein Konflikt ist ein Zusammenprall von verschiedenen Interessen. Da in einer Steuerkanzlei verschiedene Menschen mit verschiedenen Interessen arbeiten, wird es ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
31.03.2016

Selbstwahrnehmung

Dauer: 5 Min

Zu deiner Ausbildung gehört nicht nur deine fachliche Ausbildung. Du wächst auch in einen verantwortungsvollen Beruf hinein und entwickelst deine ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
31.03.2016

Der erste Arbeitstag

Dauer: 5 Min

Der erste Arbeitstag ist ein unheimlich aufregender Tag. Jedes Jahr starten tausende junge Menschen in ihr Berufsleben. In diesem Video erfährst du, was du an ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.03.2016

Dresscode

Dauer: 4 Min

„Kleider machen Leute“ sagt der Volksmund. Ob das wirklich stimmt und was du bei deiner Kleidungswahl in der Steuerberatung beachten solltest, erfährst du in...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
31.03.2016

Umgang mit Mandanten

Dauer: 4 Min

Wer ist die wichtigste Person in der Steuerkanzlei? Wer sorgt dafür, dass du regelmäßig dein Gehalt bekommst und wer kümmert sich darum, dass du genug zu ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
31.03.2016

Telefonieren

Dauer: 5 Min

In vielen Kanzleien ist der Telefondienst eine Aufgabe, die zum Teil oder sogar vollständig von den Auszubildenden übernommen wird. Warum es sich dabei um ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
31.03.2016

Verschwiegenheit

Dauer: 5 Min

Du kennst wahrscheinlich die ärztliche Schweigepflicht oder weißt, dass Rechtsanwälte über die Angelegenheiten ihrer Mandanten schweigen müssen. Doch auch ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Sonder-Paket: Soft Skills ausbleden
Autos

Der steuerberatende Beruf ist in den letzten Jahren immer komplexer geworden. Besonders im Bereich der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung wird das Aufgabengebiet immer anspruchsvoller, somit ist für einen Steuerfachangestellten die berufliche Fortbildung in diesem Bereich unerlässlich.

Inhalte aus dem Fachwissen rund um Lohn und Gehalt II einblenden
Beraterseminare veröffentlicht am:
25.04.2016

Dr. Christiane Steiert Aktuelles und Vertiefung im Arbeitsrecht

Dr. Christiane Steiert, RA

Dauer: 1 Std 35 Min

Das Seminar ist eine sinnvolle Ergänzung des Seminars "Grundlagen des Arbeitsrechts" aus dem Paket "Fachwissen rund um Lohn und Gehalt". Gegenstand des ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Fachwissen rund um Lohn und Gehalt II ausbleden
Vier Auszubildende vor einem schwarzen Notebook

Der Datenaustausch und die Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Mandant finden zunehmend digital statt. Um diesen digitalen Wandel zu meistern, müssen Auszubildende und Mitarbeiter in die neuen Arbeitsprozesse eingeführt werden. Ebenso erfordert die Digitalisierung qualifizierte Mitarbeiter, die über die besonderen Kenntnisse der Anforderungen des Gesetzgebers an eine ordnungsgemäße Buchführung verfügen. Auch die Themen Datenschutz und Datensicherheit spielen hierbei eine wichtige Rolle.
 

Die Online-Seminare richten sich insbesondere an Auszubildende zum/zur Steuerfachangestellten, selbstverständlich aber auch an alle anderen Mitarbeiter einer Steuerberatungskanzlei. Die Seminare vermitteln wichtige Informationen zur digitalen Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Mandant, den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchhaltung im Kanzleialltag sowie IT-Qualifikation und Administration von Kommunikationsplattformen. Des Weiteren erhalten Sie Informationen zur allgemeinen Büroorganisation mit Hilfe eines DMS zur elektronischen Kommunikation in einer Kanzlei sowie zum Einsatz von Social Media und Marketing.

Inhalte aus dem Digitale Qualifizierung in steuerberatenden Berufen Teil 1 und Teil 2 einblenden
Inhalte aus dem Digitale Qualifizierung in steuerberatenden Berufen Teil 1 und Teil 2 ausbleden
Spielzugplanung auf einer Tafel - IFRS, Prozessmanagement, Wirtschaftsprüfer, Prüfungstechnik - Paragraph

Wirtschaftsprüfer müssen breit gefächertes Wissen mitbringen – von Bilanzierung und Bewertung über die Analyse von Geschäftsprozessen bis hin zu aktuellen Kenntnissen über die internationalen Standards der Rechnungslegung. Mit unserem Seminarpaket können sich angehende Wirtschaftsprüfer gezielt und effizient auf ihre vielschichtigen Aufgaben vorbereiten. Die Inhalte werden übersichtlich und verständlich anhand von Beispielen aus der Praxis vermittelt.

Inhalte aus dem Grundlagen für angehende Wirtschaftsprüfer einblenden
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.10.2016

Thorben Ehrlich Prüfungsansatz

Thorben Ehrlich, Wirtschaftsprüfer, Dipl. Kaufmann

Dauer: 1 Std 59 Min

Das Modul "Prüfungsansatz" bereitet nach einem kurzen Überblick über die Grundlagen der Bilanzierung und Bewertung die Teilnehmer insbesondere auf ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.10.2016

Thorben Ehrlich Prüfungstechnik

Thorben Ehrlich, Wirtschaftsprüfer, Dipl. Kaufmann

Dauer: 2 Std 0 Min

Das Modul "Prüfungstechnik" geht nach dem Überblick des Prüfungsansatzes näher auf die Prüfungsplanung ein und beschäftigt sich dort mit der ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.10.2016

Thomas Amann Grundlagen der IFRS-Rechnungslegung

Thomas Amann, WP / StB / CPA

Dauer: 1 Std 38 Min

"Entrümpelung des HGB um nicht mehr zeitgemäße Regelungen", "Abschaffung von Wahlrechten" sowie "Anpassung an internationale Gepflogenheiten" waren die ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.10.2016

Prof. Dr. Stefan Stoll Grundlagen des Prozessmanagements

Prof. Dr. Stefan Stoll

Dauer: 2 Std 12 Min

Unternehmen aller Branchen sehen sich global mit einem immer intensiveren Wettbewerb konfrontiert. Dabei geht es vor allem um die Fähigkeit, gleichzeitig ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Grundlagen für angehende Wirtschaftsprüfer ausbleden
DWS BWL Paket Billard Pool

Betriebswirtschaftliche Beratung gehört heute zum umfassenden Beratungsangebot von Steuerberatern. Steuerliche und betriebswirtschaftliche Problemstellungen sind oft so eng miteinander verzahnt, dass eine optimale steuerliche Lösung ohne gleichzeitige betriebswirtschaftliche Beratung kaum vorstellbar ist. Mit dem Seminar-Paket können Sie Ihr Wissen in ausgewählten betriebswirtschaftlichen Bereichen auffrischen und vertiefen. Durch die Kombination von theoretischer Wissensvermittlung und praktischen Beispielen gewährleisten die Seminare eine hervorragende Qualifikation für die Erbringung einer betriebswirtschaftlichen Beratung.

Inhalte aus dem BWL-Paket einblenden
Beraterseminare veröffentlicht am:
02.03.2015

Prof. Dr. Stefan Stoll Grundlagen des Prozessmanagements

Prof. Dr. Stefan Stoll

Dauer: 2 Std 12 Min

"Unternehmen aller Branchen sehen sich global mit einem immer intensiveren Wettbewerb konfrontiert. Dabei geht es vor allem um die Fähigkeit, gleichzeitig ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
27.02.2015

Prof. Dr. Martina Menne Finanzierung

Prof. Dr. Martina Menne

Dauer: 1 Std 38 Min

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Die Kapitalbeschaffung für diese Unternehmen ist allerdings häufig mit erheblichen ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
15.05.2014

Stephan Lange Unternehmensbewertung

Stephan Lange, StB/WP, Dipl.-Kfm.

Dauer: 2 Std 8 Min

Die Unternehmensbewertung stellt eine der betriebswirtschaftlichen "Königsdisziplinen" dar. Sie verbindet verschiedene betriebswirtschaftliche Aufgaben wie das...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.09.2014

Ulf Hausmann Strategieentwicklung und Marketing für Steuerberaterkanzleien

Ulf Hausmann, MBA, Dipl. Bw. (BA)

Dauer: 1 Std 59 Min

Auf Basis einer klaren Strategie können Steuerberaterkanzleien solche Marketingmaßnahmen durchführen, die die Kanzlei voranbringen und mit dem Tagesgeschäft...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.09.2013

Prof. Rudolf Ringwald Kostenrechnung

Prof. Rudolf Ringwald, StB

Dauer: 2 Std 6 Min

Die Kostenrechnung ist einer der Grundpfeiler betriebswirtschaftlichen Denkens. Eine fundierte betriebswirtschaftliche Entscheidung jeder Art ohne Informationen...

Demo abspielen
Inhalte aus dem BWL-Paket ausbleden
Taschenrechner+ Grafik

Neben den klassischen Tätigkeiten eines Steuerberaters, wie die Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen, hat die betriebswirtschaftliche Beratung in den letzten Jahren in der Steuerkanzlei zunehmend an Bedeutung gewonnen. Spezialisierte Mitarbeiter, die über grundlegende Kenntnisse im Rechnungswesen, Controlling und der Jahresabschlussanalyse verfügen, sind daher in der Steuerberatungskanzlei inzwischen unerlässlich. Hier bietet die Fortbildung zum Fachassistenten Rechnungswesen und Controlling eine attraktive Chance für Mitarbeiter und einen großen Nutzen für Kanzleiinhaber. Der Berufstitel kann durch eine Prüfung bei den Steuerberaterkammern erworben werden. Das DWS-Online-Seminarpaket vermittelt in 5 Modulen Grundlagenwissen zur Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung. 

Inhalte aus dem Grundlagenwissen für den Fachassistent/in Rechnungswesen und Controlling einblenden
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.10.2018

Jens Henke Buchführung und Jahresabschluss

Jens Henke, LL.M., StB

Dauer: 1 Std 12 Min

Ein gut abgestimmtes und organisiertes Rechnungswesen ist die Basis für den Jahresabschluss. In diesem Modul lernen Sie, wie Sie ein digitales Rechnungswesen ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.10.2018

Alrik Zech, B.A., M.BC. Kostenrechnung

Alrik Zech, B.A., M.BC.

Dauer: 1 Std 35 Min

Die Kostenrechnung stellt ein wichtiges Instrument zur Kalkulation und Bewertung von betrieblichen Leistungsprozessen dar. Das Modul vermittelt einen ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.10.2018

Prof. Dr. Michael Scheel Jahresabschlussanalyse

Prof. Dr. Michael Scheel, StB und Dipl-Kfm.

Dauer: 2 Std 27 Min

Die Jahresabschlussanalyse verfolgt das Ziel, durch Bereinigung und Neuordnung der Jahresabschlussdaten dem Wunsch der Jahresabschlussadressaten nach ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
01.10.2018

Prof. Dr. Daniel Zorn, LL.M. Controlling

Prof. Dr. Daniel Zorn, LL.M.

Dauer: 1 Std 48 Min

Zielorientierte Entscheidungsgrundlagen sind insbesondere in Zeiten erforderlich, in denen das Marktumfeld sowohl durch Unsicherheit, Instabilität und ...

Demo abspielen
Spezialseminare veröffentlicht am:
15.12.2017

Dirk Munker Datenschutz

Dirk Munker

Dauer: 1 Std 54 Min

Um was geht es in der EU-Datenschutz-Grundverordnung, und welche Änderungen bringt diese Verordnung für die Steuerkanzleien mit sich? Was ist in der Kanzlei ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Grundlagenwissen für den Fachassistent/in Rechnungswesen und Controlling ausbleden
Lupe

Die Erstellung von Jahresabschlüssen nach Handels- und Steuerrecht gehört zum Kernbereich der Aufgaben einer Steuerkanzlei. Ihre Mitarbeiter müssen für diese
wichtige Tätigkeit über profundes Fachwissen verfügen. Unsere praxisorientierten Seminarpakete bieten Ihren Mitarbeitern fundiertes, aktuelles Wissen zum Jahresabschluss – einfach auf der Höhe der Zeit. 

 

Der Kompaktkurs enthält fünf Online-Seminare.

Inhalte aus dem Kompaktkurs: Jahresabschlusserstellung einblenden
Beraterseminare veröffentlicht am:
21.05.2016

Prof. Dr. Wolfgang Hirschberger Grundlagen der Jahresabschlusserstellung nach Handels- und Steuerrecht

Prof. Dr. Wolfgang Hirschberger, StB/WP

Dauer: 1 Std 19 Min

Die Funktionen des handelsrechtlichen Jahresabschlusses sind von denen der Steuerbilanz verschieden, da beide Abschlüsse sich an unterschiedliche Adressaten ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
21.05.2016

Prof. Dr. Michael Scheel Grundlagen der Bilanzierung und Bewertung anhand ausgewählter Bilanzposten

Prof. Dr. Michael Scheel, StB und Dipl-Kfm.

Dauer: 2 Std 31 Min

Die Bilanz im Rechtssinne (Handels- und Steuerbilanz) dient der vermögensgebunden Ermittlung von Gewinnansprüchen und zugleich über das ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
21.05.2016

Prof. Dr. Michael Scheel Besonderheiten bei der Bilanzierung von Personen- und Kapitalgesellschaften

Prof. Dr. Michael Scheel, StB und Dipl-Kfm.

Dauer: 1 Std 59 Min

Das Modul 3 baut sachlogisch auf dem Seminar "DWS 3351 - Grundlagen der Bilanzierung und Bewertung anhand ausgewählter Bilanzposten" auf. In diesem ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
10.04.2017

Prof. Dr. Marcus Scholz Jahresabschlusserstellung in kritischen Situationen

Prof. Dr. Marcus Scholz, WP/StB

Dauer: 1 Std 57 Min

Befindet sich das Unternehmen des Mandanten in einer kritischen Situation, erfordert die Erstellung des Jahresabschlusses besondere Kenntnisse und besondere ...

Demo abspielen
Beraterseminare veröffentlicht am:
10.04.2017

Prof. Dr. Marcus Scholz Bilanzpolitik

Prof. Dr. Marcus Scholz, WP/StB

Dauer: 2 Std 6 Min

Der Mandant möchte die wirtschaftliche Lage seines Unternehmens im Jahresabschluss oftmals möglichst gut darstellen. Im Seminar werden Möglichkeiten und ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Kompaktkurs: Jahresabschlusserstellung ausbleden
Zwei Auszubildende vor einem silbernen Notebook

Um sich in der komplexen Steuerwelt zurechtzufinden, nehmen Unternehmen und Privatpersonen die Hilfe von Steuerexperten in Anspruch. Steuerfachangestellte sind in den über 53.000 Steuerberaterpraxen in Deutschland die qualifizierten Mitarbeiter des Steuerberaters oder der Steuerberaterin. Steuerfachangestellte unterstützen diese schon während der Ausbildungszeit bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung der Mandanten. Daher sind Kenntnisse in den wichtigsten Steuerarten und der Buchführung frühzeitig erforderlich. Mit unserem Seminarpaket bereiten wir die Auszubildenden des 2. Ausbildungsjahres optimal auf die Anforderungen der Praxis vor.

Inhalte aus dem Azubi-Paket: 2. Ausbildungsjahr einblenden
Azubiseminare veröffentlicht am:
15.06.2014

Stefan Crivellin 2. Ausbildungsjahr Buchführung und Bilanzierung: Besondere Buchungssachverhalte und Einnahmen-Überschuss-Rechnung

Stefan Crivellin, StB, Dipl.-Bw. (BA)

Dauer: 2 Std 7 Min

Buchführung und Bilanzierung gehören zu den elementaren Grundlagen einer Ausbildung im Steuerfach. Dieses Seminar orientiert sich an den Lerninhalten für das...

Demo abspielen
Azubiseminare veröffentlicht am:
05.05.2014

Prof. Jürgen Werner 2. Ausbildungsjahr Verfahrensrecht in der Praxis: Das Einspruchsverfahren

Prof. Jürgen Werner, StB, RA

Dauer: 2 Std 3 Min

Viele Verwaltungsakte der Finanzverwaltung sind unzutreffend und müssen angefochten werden. Das Einspruchsverfahren ist deshalb in jeder Steuerberaterkanzlei ...

Demo abspielen
Azubiseminare veröffentlicht am:
10.05.2016

Stefan Crivellin 2. Ausbildungsjahr Umsatzsteuer - Besonderheiten und praktische Umsetzung

Stefan Crivellin, StB, Dipl.-Bw. (BA)

Dauer: 2 Std 21 Min

Aufbauend auf den Grundlagen werden in diesem Seminar wichtige Einzelthemen des Umsatzsteuerrechts dargestellt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem komplexen ...

Demo abspielen
Azubiseminare veröffentlicht am:
01.02.2019

Prof. Dr. Nils Bedke 2. Ausbildungsjahr Einkommensteuer - ein Praxisfall

Prof. Dr. Nils Bedke, StB, Dipl.-Volkswirt, Dipl.-Handelslehrer

Dauer: 1 Std 43 Min

Dieses Seminar stellt zunächst einen umfangreichen Fall aus der Praxis vor und bespricht anschließend ausführlich - angefangen von der persönlichen ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Azubi-Paket: 2. Ausbildungsjahr ausbleden
Vier Auszubildende vor zwei Flatscreens

Steuerfachangestellte in der Ausbildung unterstützen die praktische Arbeit in der Kanzlei ab ihrem ersten Arbeitstag. Dafür sind schon früh Kenntnisse in den wichtigsten Steuerarten und der Buchführung erforderlich. Mit unserem Seminarpaket bereiten wir die Berufsanfänger optimal auf die Anforderungen der Praxis vor und bieten eine sinnvolle Ergänzung zu Praxis und Schule.

Inhalte aus dem Azubi-Paket: 1. Ausbildungsjahr einblenden
Azubiseminare veröffentlicht am:
15.06.2014

Stefan Crivellin Prof. Rudolf Ringwald 1. Ausbildungsjahr Buchführung

Stefan Crivellin, StB, Dipl.-Bw. (BA)

Prof. Rudolf Ringwald, StB

Dauer: 1 Std 52 Min

Die Buchführung ist die Aufzeichnung aller Geschäftsvorgänge in einem Unternehmen. Sie wird auch Buchhaltung oder Finanzbuchhaltung genannt (kurz FIBU) und ...

Demo abspielen
Inhalte aus dem Azubi-Paket: 1. Ausbildungsjahr ausbleden
Bausteine

Die Besteuerung von Kapitalgesellschaften und deren Gesellschafter führen in der Praxis immer wieder zu Problemen und Fragen. Die Online-Seminare geben einen systematischen Überblick über alle relevanten Vorschriften im Körperschaftsteuergesetz und zeigen typische, immer wiederkehrende Fallstricke rund um die Körperschaft auf. Durch die praxisorientierte Darstellung und viele Beispielsfälle lernen Sie relevante Fälle in der Praxis zu erkennen und steuerlich umzusetzen. Daneben wird auf wichtige Rechtsprechung und aktuelle Aspekte eingegangen. Die Online-Seminare sind geeignet für Mitarbeiter, die sich mit dem Thema Körperschaftssteuer vertraut machen wollen als auch für Praktiker, die Ihr Grundlagenwissen ausbauen möchten.

Inhalte aus dem Besteuerung von Kapitalgesellschaften einblenden