Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.02.2018

Buchführung 2018

Dauer: 38 Min | Seminar-Nr. 9181

Zum Jahreswechsel gibt es in der Buchführung viele Besonderheiten zu beachten. Zum einen müssen Abgrenzungen, Abstimmungen und Jahresübernahmen vorgenommen werden, zum
anderen Neuerungen und rechtliche Änderungen im neuen Jahr berücksichtigt werden. In diesem Mitarbeiterseminar informieren wir Sie über aktuelle Themen, die für die Buchführung 2018 wichtig sind — von Änderungen im Kontenrahmen über Entwicklungen bei den GoBD bis hin zu gesetzlichen Änderungen und Neuregelungen.
Einzelpreis: ,- €*
50

Auch im Abo erhältlich.


Experten - Vorkenntnisse wünschenswert

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

A. Gesetzesänderungen mit Auswirkungen auf die Buchführung

B. Fehler in der Finanzbuchführung vermeiden

Lernziele des Seminars:
  • Die wichtigsten Gesetzesänderungen ab 2018 zu den GWG, Kleinbetragsrechnungen und zur Aufbewahrung von Lieferscheinen kennen und in der Praxis anwenden
  • Häufig auftretende Stolperfallen im Bereich der Finanzbuchführung, wie z.B. die Behandlung von steuerfreien Umsätzen, Sachverhalte mit Auslandsbezug oder Rechnungsabgrenzungsposten  wiederholen, vertiefen und bei der Erstellung des Jahresabschlusses richtig umsetzen
Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Buchführung 2018

Folien: Buchführung 2018

Lernkontrollfragen
Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:

* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-steuerberater-online.de.