Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
10.04.2017

Jahresabschlusserstellung in kritischen Situationen

Dauer: 1 Std 57 Min | Seminar-Nr. 3354

Befindet sich das Unternehmen des Mandanten in einer kritischen Situation, erfordert die Erstellung des Jahresabschlusses besondere Kenntnisse und besondere Sorgfalt des Beraters. Im Seminar werden für den Fall einer bilanziellen Überschuldung und weitere typische Fälle gezeigt, wie der Berater den Abschluss ordnungsgemäß erstellen und seine Haftung reduzieren kann.
Paket

HINWEIS:

Dieses Seminar ist ausschließlich als Teil eines attraktiven Paketangebotes beziehbar. In diesem Paket haben wir für Sie Wissen rund um das jeweilige Themengebiet gebündelt. Um sich die Details anzusehen, nutzen Sie bitte den angezeigten Link.



zum Paket

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

I. Grundlagen

I. A. Pflichten des Beraters bei der Erstellung des Jahresabschlusses

I. B. Haftung des Beraters bei der Erstellung des Jahresabschlusses

II. Erstellung in kritischen Situationen

II. C. Vorliegen von Mängeln im Jahresabschluss

II. D. Going-concern-Annahme und Fortführungsprognose

II. E. Auswirkungen auf die handelsrechtliche Rechnungslegung

II. F. Auswirkungen auf die Tätigkeit des erstellenden Beraters

II. G. Fälle und Handlungsempfehlungen zur Erstellung des Jahresabschlusses bei Überschuldung

III. Hinweispflicht außerhalb des Erstellungsauftrages

III. H. Hinweispflicht des Beraters zur Prüfung der Insolvenzreife

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Jahresabschlusserstellung in kritischen Situationen

Folien: Jahresabschlusserstellung in kritischen Situationen

Lernkontrollfragen

Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:


* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-online.de.