Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.05.2022

Pauschbeträge für Menschen mit Behinderungen; Pflege- und Fahrtkostenpauschalen - Teil 1 - Grundlagen

Dauer: 42 Min | Seminar-Nr. 9291

Ab dem Veranlagungszeitraum 2021 wurden die Behindertenpauschbeträge verdoppelt, der Pflegepauschbetrag erhöht und nach Pflegegrad gestaffelt sowie eine gesetzlich geregelte Fahrtkostenpauschale eingeführt. Die Beträge, insbesondere deren Aufsummierung, erreichen nunmehr beträchtliche Höhen und müssen daher nun verstärkt in den Fokus der Beratungspraxis genommen werden, um Haftungsrisiken zu vermeiden.
In den beiden Online-Seminaren wird aufgezeigt, welche Anträge gestellt werden
Gesamten Text anzeigen
müssen, damit die Pauschbeträge angesetzt werden dürfen, welche besonderen Voraussetzungen zu erfüllen sind und welche Kosten zusätzlich zu den Pauschbeträgen angesetzt werden dürfen. Verdeutlicht wird dies anhand einer Vielzahl von kleinen praktischen Beispielen. Außerdem wird dargestellt, welche Möglichkeiten hinsichtlich der Übertragung der Pauschbeträge auf andere Steuerpflichtige sowie die Eintragung der Pauschbeträge als Freibeträge bei den elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmalen bestehen und welche Wirkung dies hat.
 
 
Ansicht reduzieren
Neu
Einzelpreis: ,- €*
55

Auch im Abo erhältlich.

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

1 Willkommen

1. Behindertenpauschbeträg

1.1 Beantragung eines Grades der Behinderung grundsätzlich erforderlich

1.2 Abgeltungswirkung

2. Pflegepauschbeträge

2.1 Beantragung eines Pflegegrades grundsätzlich erforderlich

2.2 Definition Pflege

2.3 Voraussetzungen für den Pflegepauschbetrag

2.4 Mehrere Pflegepersonen

2.5 Umfang der Abgeltungswirkung

2.6 Weitere Aufwendungen der Pflegepersonen

3. Zusammenfassung

Lernziele des Seminars:

Die Teilnehmer erhalten durch die Bearbeitung des Seminars

•    wichtige Informationen über aktuelle Steueränderungen, die ab dem Veranlagungszeitraum 2021 Anwendung finden.
•    einen Überblick über praxisrelevante Neuerungen bei den Behindertenpauschbeträgen sowie den Fahrtkostenpauschalen.
•    eine Übersicht der zu beachtenden Abgeltungswirkung bei der Erstellung der Steuererklärung.

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Pauschbeträge für Menschen mit Behinderungen; Pflege- und Fahrtkostenpauschalen - Teil 1 - Grundlagen

Folien: Pauschbeträge für Menschen mit Behinderungen; Pflege- und Fahrtkostenpauschalen - Teil 1 - Grundlagen

Lernkontrollfragen

Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:


* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-online.de.