Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.03.2021

Immobilien in der Nachfolgeplanung

Dauer: 2 Std 5 Min | Seminar-Nr. 0276

Die Immobilienpreise sind in den letzten Jahrzehnten in beinahe allen Regionen Deutschlands sehr stark gestiegen. Diese Entwicklung war für alle Mandanten sehr erfreulich. Die Kehrseite ist aber, dass die im Wert gestiegenen und häufig weitestgehend getilgten Immobilien im Todesfall der Erbschaftsteuer unterliegen und nicht liquide sind. Wie geht man nun mit Immobilien in der Nachfolgeplanung um? Schenkung unter Nießbrauchsvorbehalt gehört zu den Klassikern. Ist diese Gestaltung aber
Gesamten Text anzeigen
wirtschaftlich sinnvoll? Gibt es noch weitere Gestaltungen, die man als Berater beherrschen sollte? Das Seminar behandelt diese und weitere Fragen und gibt Tipps für die Beratungspraxis.
Ansicht reduzieren
Einzelpreis: ,- €*
120

Auch im Abo erhältlich.

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

1. Grundproblem

2. Familienheim

3. Nießbrauchsvorbehalt und Alternativen

4. Immobiliengesellschaft

5. Wohnungsunternehmen

6. Immobilienstiftung

7. Güterstandsschaukel mit Immobilien

8. Sonderproblem: Schenkungen zwischen Ehegatten

9. Hinweise zur Testamentsgestaltung

Lernziele des Seminars:

Die Teilnehmer erhalten durch die Bearbeitung des Seminars
•    wichtige Informationen zu den Besonderheiten der Erbschaftsteuer für Familienheime,
•    einen Überblick über die Gestaltungsmittel Schenkung unter Nießbrauchsvorbehalt und Güterstandschaukel bei Immobilien,
•    eine ausführliche Darstellung an Gestaltungsmöglichkeiten für die Beratungspraxis sowie
•    einen Überblick zu dem Sonderproblem der Schenkung zwischen Ehegatten.

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Immobilien in der Nachfolgeplanung

Folien: Immobilien in der Nachfolgeplanung

Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:


* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-online.de.