Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.12.2020

Neues aus der Umsatzsteuer - Teil 2: Digitalpaket E-Commerce

Dauer: 28 Min | Seminar-Nr. 9257

Die Änderungen durch das Digitalpaket E-Commerce werden am 1. Juli 2021 in Kraft treten und eine Reihe an Veränderungen bringen. Aus der bisherigen Versandhandelsregelung wird eine sog. Fernverkaufsregelung, die für immer mehr Unternehmer gilt und dazu führt, dass ausländische Umsatzsteuer fällig wird. Daneben wird es Änderungen für Betreiber von elektronischen Schnittstellen geben. Das Seminar gibt einen Überblick über alle Änderungen und bereitet Sie für die Umsetzung in der Praxis
Gesamten Text anzeigen
vor.
Ansicht reduzieren
Einzelpreis: ,- €*
55

Auch im Abo erhältlich.


Aktuelles

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

A. I. Mögliche weitere Änderungen aufgrund der Empfehlungen des Bundesrats

A. II. Überblick: Neue One-Stop-Shop Regelungen

A. III. Überblick: Neue Regelungen für Betreiber elektronischer Schnittstellen

Lernziele des Seminars:

•    Überblick der Inhalte zum Digitalpaket E-Commerce zum 01.07.2021
•    Einblicke in die neuen Regelungen zum Fernverkauf, der One-Stop-Shops und für die Betreiber von elektronischen Schnittstellen

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Neues aus der Umsatzsteuer - Teil 2: Digitalpaket E-Commerce

Folien: Neues aus der Umsatzsteuer - Teil 2: Digitalpaket E-Commerce

Lernkontrollfragen

Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:


* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-online.de.