Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
15.05.2014

Unternehmensbewertung

Dauer: 2 Std 8 Min | Seminar-Nr. 0190

Die Unternehmensbewertung stellt eine der betriebswirtschaftlichen "Königsdisziplinen" dar. Sie verbindet verschiedene betriebswirtschaftliche Aufgaben wie das Rechnungswesen, die Unternehmensplanung und die Steuern miteinander. Die Grundsätze der Unternehmensbewertung gelangen zunehmend Bedeutung, da z. B. bei Bewertungen zum Zwecke der Erbschaftsteuer das im Bewertungsgesetz verankerte vereinfachte Ertragswertverfahren nicht immer zu zutreffenden Ergebnissen führt. Das Online-Seminar stellt
Gesamten Text anzeigen
die verschiedenen, vom Bewertungsanlass abhängigen Konzepte und Methoden der Unternehmensbewertung dar und geht intensiv auf die Besonderheiten der Bewertung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) nach dem Standard IDW S 1 "Grundsätze zur Durchführung von Unternehmensbewertungen" des Instituts der Wirtschaftsprüfer ein. Es richtet sich vor allem an Steuerberater und Gutachter, die in der Praxis mit diesen Bewertungen befasst sind oder sich befassen wollen.
Ansicht reduzieren
Einzelpreis: ,- €*
110

Auch im Paket erhältlich.

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

A. Einführung und Überblick

B. Abhängigkeit der Methode vom Bewertungsanlass

C. Bewertungskonzepte

D. Bewertungsmethoden

E. Sonderfälle für Unternehmensbewertungen

F. Dokumentation der Unternehmensbewertung

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Unternehmensbewertung

Folien: Unternehmensbewertung

Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:


* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-online.de.