Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
01.03.2020

Die Familienstiftung

Dauer: 1 Std 47 Min | Seminar-Nr. 6032

Stiftungen sind nicht nur zur wohltätigen Verwaltung von Nachlässen geeignet. Die Form der Familienstiftung, zur Organisation des Familienunternehmens, erfreut sich immer größerem Interesse. Familienmitglieder können im Rahmen einer Familienstiftung steuergünstig bedacht werden ohne dass das Vermögen geteilt wird oder die Kontrolle über das Unternehmen verloren geht. Das Seminar stellt das Konstrukt der Familienstiftung und entsprechende rechtliche Konstruktion vor und erläutert, was
Gesamten Text anzeigen
steuerlich und rechtlich zu berücksichtigen ist.
Ansicht reduzieren
Einzelpreis: ,- €*
120

Auch im Abo erhältlich.


Experten

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

1. Wesen und Arten von Familienstiftungen

2. Vor- und Nachteile einer Familienstiftungsstruktur

3. Abgrenzung von anderen Gestaltungen

4. Gründung einer Familienstiftung

5. Besteuerung der Vermögensausstattung (Schenkungsteuer, Ertragsteuern, Grunderwerbsteuer)

6. Laufende Besteuerung der Familienstiftung

7. Laufende Besteuerung der Destinatäre der Familienstiftung

8. Auflösung der Familienstiftung und Besteuerung

9. Ausgewählte Gestaltungen

10. Fazit

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Skript: Die Familienstiftung

Folien: Die Familienstiftung

Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:


* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-online.de.