Zurück zur Übersicht

veröffentlicht am:
28.01.2019

Der Steuerberater im Finanzgerichtsprozess

Dauer: 1 Std 29 Min | Seminar-Nr. 3154

Das Online-Seminar zeigt die typischen Verfahrensabläufe im finanzgerichtlichen Verfahren auf. Ein Steuerberater sowie ein Finanzrichter begleiten Sie hinter die Kulissen eines Finanzgerichts und erläutern den Verfahrensablauf. Erleben Sie die mündliche Verhandlung vom Aufruf der Sache bis zur Urteilsverkündung.
Sie erhalten wertvolle Tipps und Hinweise für eine erfolgreiche Prozessvertretung und wie Sie sich und Ihren Mandanten auf die mündliche Verhandlung optimal vorbereiten.
Einzelpreis: ,- €*
75

Inhaltsverzeichnis des Seminars:

I. Einleitung

II. Verfahrensüberblick

III. Vor der mündlichen Verhandlung

III. A. Allgemeine Vorüberlegungen

III. B. Das Vorverfahren

III. C. Die Klageschrift

III. D. Die Akteneinsicht

III. E. Der Erörterungstermin

III. F. Ladung / Terminierung

III. G. Es geht auch nur Einer

III. H. Es geht auch ohne

IV. Die mündliche Verhandlung

IV. A. Ausschluss der Öffentlichkeit

IV. B. Sachvortrag des Berichterstatters

IV. C. Beweisaufnahme und Zeugenvernehmung

IV. D. Besonderheiten bei mündlicher Verhandlung mit Zeugenvernehmung

IV. E. Ende der mündlichen Verhandlung und Entscheidung des Gerichts

V. Im Nachgang zur mündlichen Verhandlung

V. A. Rechtsmittel

VI. Quintessenz

Außerdem in diesem Seminar Enthalten:

Anlage: Gerichtskosten

Anlage: Streitwert

Anlage: Anfechtungsklage

Funktionen, die Sie mit diesem Seminar nutzen können:


* Alle Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Für die einzelne Kanzlei ist die Anzahl der Nutzer für den Preis eines Paketes unerheblich. Bei mehreren Kanzleien, Großkanzleien bzw. Steuerabteilungen eines Unternehmens machen wir Ihnen gern ein attraktives Angebot abhängig von der Nutzeranzahl. Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu uns auf unter 030. 28 88 56 75 oder info@dws-online.de.